Unternehmen

Konstruktive Zusammenarbeit durch interdisziplinäres Denken

Unsere Lösungen sind individuell und auf unsere Kunden ausgerichtet, sowohl in technischer, ökologischer wie auch wirtschaftlicher Hinsicht. Die Gesamtbetrachtung steht im Vordergrund und garantiert für Konzepte, welche im Sinne des Ganzen optimiert sind.

Jeder Auftrag wird durch einen Projektleiter betreut, von der Planung bis zur Inbetriebnahme und Übergabe. Dadurch wird sichergestellt, dass die vom Kunden geforderte Qualität in Bezug auf dessen Bedürfnisse, Anforderungen, Zielsetzungen und Kontinuität und somit der nachhaltige Projekterfolg erreicht wird.

Dem Kunden steht ein neutrales Dienstleistungsunternehmen mit modernster Infrastruktur zur Verfügung.

Die Corenta AG zeichnet sich durch besondere Merkmale aus

Kundenorientierte Arbeitsweise

Unsere Lösungen sind individuell und auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet, sowohl in technischer, ökologischer wie auch in wirtschaftlicher Hinsicht. Die objektive Gesamtbetrachtung ist stets im Vordergrund und führt wie ein roter Faden durch die einzelnen Arbeitsschritte. Dadurch können Konzepte garantiert werden, welche im Sinne des Ganzen optimiert sind:

  • Wirtschaftliche Gesamtlösung
  • Kostenoptimierungen, Minimierung von Investitions- und Betriebskosten
  • Sparsamer Umgang mit Ressourcen
  • Gewährleistung der notwendigen Flexibilität und bedürfnisgerechte Betriebssicherheit der Anlagen
  • Optimale Anordnung der Funktionen
  • Betriebs- und Nutzenorientierte Anlagenkonfiguration
  • Einsatz von wartungsarmen Komponenten
  • Einsatz von neuen Systemen aus Forschung und Entwicklung
  • Nachhaltiges Bauen und Bewirtschaften

Als verlässlicher, kompetenter und beständiger Partner kümmern wir uns um den gesamten Planungsprozess des Gebäude- Elektroengineering und stellen dem Kunden einen langfristigen Betrieb sicher. Ein erklärtes Ziel der Corenta AG ist, die von den Kunden geforderte Qualität der Dienstleistungen effizient zu erreichen und damit dem Kunden einen hohen Nutzen und Mehrwert zu bieten.

Motivierte und qualifizierte Mitarbeiter

Die Corenta AG verfügt mit einem eingespielten Team von qualifizierten Fachspezialisten und Generalisten über das notwendige Wissen und die Erfahrung, für eine kompetente, umfassende und nachhaltige Beratung und Gesamtplanung von elektrotechnischen Gebäudeausrüstungen.

Motivierte Mitarbeiter sind das Kernstück unserer Unternehmung, sie stehen im Mittelpunkt der Zielerreichung einer hohen Kundenzufriedenheit. Die offene Kommunikation, die aktive Mitsprache und Entscheidungsfindung gehören zu den Grundsteinen der Firma. Wir fördern und pflegen den kollegialen, interdisziplinären Teamgedanken. Unsere Mitarbeiter zeichnen sich aus durch ihre Kompetenz, Persönlichkeit sowie ihrem Unternehmer- und Teamgeist.

Um den hohen Anforderungen von zukunftsorientierten Gesamtlösungen gerecht zu werden, ist die laufende Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein zentrales Thema bei der Corenta AG. Wir wollen sicherstellen, dass wir auch in Zukunft unsere Leistungen mit hoher Qualität anbieten können.

Dynamische und flexible Unternehmung

Die Objekte müssen technisch auf- und umrüstbar, variabel nutzbar, flexibel und jederzeit erweiterbar sein. Bauten von hoher Komplexität setzen eine zukunftsweisende, individuelle Planung und eine hohe fachspezifische Kompetenz bei der Umsetzung voraus.

Jeder Auftrag wird durch einen Projektleiter betreut, von der Planung bis zur Inbetriebnahme und Übergabe. Dadurch wird sichergestellt, dass die vom Kunden geforderte Qualität in Bezug auf dessen Bedürfnisse, Zielsetzungen und Kontinuität, und somit der nachhaltige Projekterfolg, erreicht werden kann.

Als verlässlicher, kompetenter und beständiger Partner kümmern wir uns um den gesamten Planungsprozess der Gebäude- Elektroengineering und stellen dem Kunden einen langfristigen Betrieb sicher. Unser Team und unsere Lösungen sind sehr flexibel und individuell auf die Bedürfnisse des Kunden ausgerichtet.

Fachkompetenz

Wir verstehen Planen, Bauen und Bewirtschaften als ganzheitlichen Prozess, welcher sich in den Phasen Initiierung, Konzeptionierung, Planung und Realisierung durch Einbezug der Aspekte aus dem Betrieb und der Bewirtschaftung auszeichnet.

Die Objekte müssen technisch auf- und umrüstbar, variabel nutzbar, flexibel und jederzeit erweiterbar sein. Bauten von hoher Komplexität setzen eine zukunftsweisende, individuelle Planung und eine hohe fachspezifische Kompetenz bei der Umsetzung voraus.

Die Corenta AG verfügt mit einem eingespielten Team von qualifizierten Fachspezialisten und Generalis-ten über das notwendige Wissen und die Erfahrung, für eine kompetente, umfassende und nachhaltige Beratung und Gesamtplanung von elektrotechnischen Gebäudeausrüstungen.

Um den hohen Anforderungen von zukunftsorientierten Gesamtlösungen gerecht zu werden, ist die laufende Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein zentrales Thema bei der Corenta AG. Wir wollen sicherstellen, dass wir auch in Zukunft unsere Leistungen mit hoher Qualität anbieten können.

Als verlässlicher, kompetenter und beständiger Partner kümmern wir uns um den gesamten Planungsprozess des Gebäude- Elektroengineering und stellen dem Kunden einen langfristigen Betrieb sicher. Unser Team und unsere Lösungen sind sehr flexibel und individuell auf die Bedürfnisse des Kunden ausgerichtet. Ein erklärtes Ziel der Corenta AG ist, die von den Kunden geforderte Qualität der Dienstleistungen effizient zu erreichen und damit dem Kunden einen hohen Nutzen und Mehrwert zu bieten.

Qualitativ hochstehende Leistungen

Die Qualität der gebäudetechnischen Anlagen und der nachhaltige Projekterfolg für den Kunden müssen sichergestellt werden können. Im Zuge der Planung werden dazu die Anforderungen an die Qualität in enger Zusammenarbeit mit dem Bauherren festgelegt und in der Folge mit der Realisierung durch die verschiedenen Unternehmer und Installateure im Bauobjekt umgesetzt. Auf Basis unseres PQM unterstützen wir den Realisierungsprozess nachhaltig.

Qualitätsarbeit, umweltbewusstes Handeln und sicheres Arbeiten in Projekten kann nur durch Personen und Unternehmen gewährleistet werden, welche entsprechend qualifiziert sind und ihre Prozesse beherrschen. Massgebende Voraussetzung ist zudem die gute Zusammenarbeit von Bauherren, Planer und Ausführenden.

Als verlässlicher, kompetenter und beständiger Partner kümmern wir uns um den gesamten Planungsprozess des Gebäude- Elektroengineering und stellen dem Kunden einen langfristigen Betrieb sicher. Durch den Einsatz unseres PQM können wir sicherstellen, dass die vom Kunden geforderte Qualität in Bezug auf seine Bedürfnisse, Zielsetzungen und Kontinuität, und somit der nachhaltige Projekterfolg, erreicht werden kann.

Wirtschaftliche Lösungen

Im Kontext zu Architektur, Behaglichkeit und Nutzflächenbeziehungen von modernen, zeitgemässen Bauten steht die Sicherstellung einer langfristigen Nutzung und Flexibilität des Objektes im Vordergrund. Nebst einer wirtschaftlich und energetisch optimierten Gesamtlösung besteht die zunehmende Nachfrage nach ökologischen Lösungen.

Diese Vorgaben und Bedürfnisse bedingen eine optimale Planung und Auslegung der elektrotechnischen Anlagen und Installationen für einen nachhaltigen, langfristigen Betrieb. Bereits in der Vorprojektphase werden dabei wichtige Weichen gestellt, damit die elektrischen Anlagen, Versorgungs- und Verteilsysteme entsprechend diesen Anforderungen ausgerichtet werden können.

Während dem gesamten Planungsprozess fokussieren wir uns immer wieder auf diese Kernziele und stellen so dem Kunden die kontinuierliche Umsetzung einer optimierten Gesamtlösung sicher.

Einsatz modernster Arbeitsmethoden und Arbeitsmittel

Die rasante Entwicklung der IT- und Kommunikationstechnologien beeinflusst auch die Baubranche. Die zunehmende Digitalisierung spielt bei der Beschaffung unserer Arbeitsmittel eine entscheidende Rolle. Wir arbeiten mit modernsten, leistungsfähigen IT- und CAD-Systemen, welche grosse Datenmengen in rasanter Geschwindigkeit verarbeiten können. Die Sicherheit unserer Daten ist dabei ein zentraler Punkt. Für die interdisziplinäre Planungstätigkeit in grösseren Planungsteams stehen vielfältige Schnittstellen zur Verfügung, welche einen effizienten und sicheren Datenaustausch ermöglichen.

Das Erarbeiten von innovativen Lösungen für den Kunden beginnt bei einer zukunftsbewussten Arbeitsweise. Die Anwendung von modernsten Arbeits- und Kommunikationsmitteln im täglichen Einsatz ist dabei ebenso zentral wie das Schaffen in einem attraktiven Umfeld. Unsere IT-Infrastruktur unterstützt ein standortungebundenes, effizientes Arbeiten für unterwegs oder direkt beim Kunden.

Eine strukturierte Arbeitsweise im Zusammenspiel mit einem ökonomisch gestalteten Zeitmanagement steht genauso im Fokus unserer Tätigkeit wie eine effektive Kommunikation und interdisziplinäres Denken. Unterstützt werden wir dabei von unserem QMS. Nach dem Grundsatz „Zuerst muss die Richtung stimmen, dann das Tempo“ setzen wir konsequent Ziele, welche wir rationell erreichen wollen.

Ein funktionierender Wissenstransfer ist von elementarer Bedeutung. Er bildet den Schlüssel zum nachhaltigen Projekt- und Unternehmenserfolg. Dabei stehen der projekt- sowie fachspezifische Wissenstransfer, die spezifische Aus- und Weiterbildung sowie die frühzeitige Förderung und Einbindung von Nachwuchstalenten besonders im Zentrum. Die nachhaltige Kontinuität gegenüber unserem Kunden wird damit sichergestellt.

Erfahrungspotential

Eine nachhaltige Projektarbeit kann nur durch Unternehmungen gewährleistet werden, welche über die entsprechenden Personen verfügen, die ihre Prozesse beherrschen und auf ihre Erfahrungen zurückgreifen können.

Die Corenta AG verfügt mit einem eingespielten Team von qualifizierten Fachspezialisten und Generalisten über das notwendige Wissen und die Erfahrung, für eine kompetente, umfassende und nachhaltige Beratung und Gesamtplanung von elektrotechnischen Gebäudeausrüstungen.

Um den hohen Anforderungen von zukunftsorientierten Gesamtlösungen gerecht zu werden, ist die laufende Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Ergänzung zum bestehenden Know-how ein zentrales Thema bei der Corenta AG. Wir wollen sicherstellen, dass wir auch in Zukunft unsere Leistungen mit hoher Qualität anbieten können.

Unabhängige, neutrale Ingenieurunternehmung

Die Corenta AG ist komplett produkteneutral und an keine Unternehmungen und Lieferanten gebunden.

Als neutrales und unabhängiges Ingenieurunternehmen können wir den Kunden - je nach Bedarf - mit reinen Beratungsdienstleistungen und mit Planungsdienstleistungen für die elektrotechnische Gebäudeausrüstung bedienen.

Als verlässlicher, kompetenter und beständiger Partner kümmern wir uns um den gesamten Planungsprozess des Gebäude- Elektroengineering und stellen dem Kunden einen langfristigen Betrieb sicher. Erklärtes Ziel der Corenta AG ist, die von den Kunden geforderte Qualität der Dienstleistungen effizient zu erreichen und damit dem Kunden einen hohen Nutzen und Mehrwert zu bieten. Unsere Lösungen sind individuell und massgeschneidert auf die Bedürfnisse des Kunden ausgerichtet.


 

Der Firmenname «Corenta AG» ist eine Ableitung von dem italienischen Begriff  «La Corrente», was in der deutschen Übersetzung «Der elektrische Strom» bedeutet.